Schwimmteich

Allgemein

Braunalgen entfernen! Sie Beispielsweise mit dem Fänger aus dem Gartenteich herauszuholen reicht nicht aus, da es nicht die Ursache der Bildung der Algen bekämpft, sondern bloß ein Symptom. Die Lösung lautet Algen im Teich natürlich bekämpfen. Es existiert eine große Anzahl an natürlicher Mittel gegen Algen, die den gefährlichen Algen die Grundlage verkleinern und auf die natürliche Art und Weise das biologische Gleichgewicht in Ihrem Teich wieder herstellen., Ganz besonders bei besonderen Teichbewohnern und Teichen geben Teichbesitzer die Pflegearbeit mit gutee Absicht aus der Hand, als irgendetwas inkorrekt zu zu erledigen. Kommt es zu schlimmen Komplikationen wie beispielsweise schlechte Nährstoffkonzentrationen im Wasser oder dadurch ausgelösten Algenbefall muss der Verantwortliche für den Teich fix etwas tun und die richtigen Maßnahmen tun. Braunalgen treten bei kleineren Teichen häufiger auf und können sich da auch wesentlich verheerender verbreiten, bevor Gegenmaßnahmen kommen. Wobei das Auftreten von Blaualgen schon lediglich mit ungefährlichen Wasserflöhen in Schach gehalten werden kann, sind Faden- oder Braunalgen eine wirkliche Problematik für einen Gartenteich und intensiv zu bekämpfen!, Es ist von großer Wichtigkeit den Teich während des ganzen Jahres zu pflegen, denn nur durch die ganzjährige Teichpflege hält das Teichwasser die gewünschte Mischung von Nährstoffen. Kippt dieser Anteil entstehen Algen – das am meisten entstehende Problem des Teichbesitzers sind schwer loszuwerdende Fadenalgen. Fadenalgen machen nicht nur das Erscheinungsbild des Gartenteichs kaputt, sie sie verstopfen auch Pumpen und Filter, was zu einer noch schlimmeren Wasserbelastung führt – wenn dagegen nichts unternommen wird. Wenn ein Besitzer eines Gartenteichs darüber hinaus auch noch empfindliche Kois in Ihrem Zierfischteich halten, ist es extrem wichtig, den Teich und Lebensraum angemessen zu hüten. Ein vernachlässigter Gartentich stellt einen schlechten Lebensraum für die Fische dar und kann Fischerkrankungen begünstigen oder schlimmstenfalls den plötzlichen Tod Ihrer Zierfische begründen., Die beste Art, den eigenen Fischteich dauerhaft frei von Algen zu erhalten und gute Werte bei Wasseranalysen zu kriegen ist durch ständige Teichpflege und Wasseranalysen. Hierbei stehen Ihnen auch professionelle Unternehmen zur Hilfe, die sich auf die Pflege von Teichen spezialisiert haben und Interessenten beim Teichbau sowie bei sämtlichen Fragestellungen zur Hilfe eilen. Ganz egal ob es sich hierbei um einen Schmuck- oder Fischteich, wie Beispielsweise Kois, handelt ist natürlich unwichtig. Experten für Gewässer- und Teichservice stehen Ihnen mit Rat und Tat zu jeder Teichfrage bei.%KEYWORD-URL%