rund-um-die-Uhr-Betreuung

Allgemein

Für den Fall, dass Sie in Offenbach wohnen, bieten wir eine rund-um-die-Uhr-Betreuung für zu pflegende Personen. Die bekannte Umgebung des Zuhauses in Offenbach könnte den auf eine häusliche Versorgung abhängigen Personen Sicherheit, Stärke sowie weitere Lebenslust geben. Bei den ausländischen Pfleger und Pflegerinnen in Offenbach, sind die pflegebedürftigen Menschen in guten und rücksichtsvollen Händen. Kontakten Sie Die Perspektive und unsereins entdecken die passende pflege-unterstützende osteuropäische Haushaltshilfe in Offenbach sowie Drumherum. Eine gewissenhafte Frau wird bei Ihren pflegebedürftigen Personen in dem persönlichen Zuhause in Offenbach hausen und daher eine Betreuung rund um die Uhr garantieren könnten. Aufgrund der weitreichenden Organisation könnte es auch mal drei bis 7 Tage dauern, bis jene ausgewählte Haushälterin bei Ihren Eltern eingetroffen ist., Es wird großer Wert auf die Tatsache gelegt, dass unsre osteuropäischen Pflegekräfte ausgebildet sind. Aus diesem Grund fördern wir die Schulung unserer pflege-unterstützenden Haushaltshilfen. Gemeinsam mit unseren Parnteragenturen machen wir Fortbildungen in Deutschland und den einzelnen Heimaten jener Privatpfleger. Diese Workshops für die Betreuer findet periodisch statt. Aufgrund dessen dürfen wir auf einen breten Pool fachkundiger osteuropäischer Pflegehilfen zugreifen. Zu den fortbildenden Angeboten für unsere Haushaltshilfen zählen sowohl Deutschkurse, als auch thematisch relevante Workshops in der 24-Stunden-Pflege Zuhause. Somit garantieren wir, dass unsere Fachkräfte für die häusliche Betreuung die deutsche Sprache sprechen und darüber hinaus entsprechende Fertigkeiten aufweisen und diese kontinuierlich ausweiten., Bei der Übermittlung einer eigenen Pflegekraft beraten wir Diese gern auch kostenfrei. Für die Gemeinschaftsarbeit besprechen unsereins mithilfe Ihrer pflege-unterstützenden Haushaltshilfe eine Probearbeitszeit. Jene wird vierzehn Nächte ausmachen weiterhin kann Den Nutzern einen 1. Eindruck durchwelche Tätigkeit der osteuropäischen Betreuerinnen im Übrigen Betreuer. Müssen Sie vermittels den Beschaffenheiten der Pflegekraft nicht beipflichten darstellen, beziehungsweise nur dieAtmophäre unter Ihnen auch der von uns selektierten Alltagshelferin nicht passen, können Sie in der vorgegebenen Weile eineprivate Hilfskraft im Haushalt wechseln. Wenn Sie der Kooperation mit einer unserer pflege-unterstützenden Fachkräfte konform gehen, berechnen wir den jedes Jahr stattfindenden Bezahlbetrag von 535,50 € (inklusive. MwSt) für alle entstandenen Aufwendungen wie Vorauswahl und Vorstellen günstiger Bewerber, Reiseabstimmung mit der Familie, Urlaubsplanung und Ansprechbarkeit im Verlauf dieser ganzen Betreuungszeit., Als Arbeitgeber unserer Pflegekräfte dient der osteuropäische Betrieb, bei dem welche pflege-unterstützenden Haushaltshilfen beschäftigt sind. Durch Überprüfungen dieser Behörde FKS bei dem Zoll wird das Einhalten des Mindestlohngesetzes für die Pflegerinnen aus Osteuropa versichert. Dies bedeutet, dass alle pflege-unterstützenden Haushaltshilfen min. achtfünfzig Euro brutto für die Arbeitshandlungen in den privaten Wohnungen für die rund-um-die-Uhr-Betreuung bekommen. Die Betreuer werden somit vor Niedriglöhnen gesichert und haben außerdem die Option mit Hilfe der häuslichen 24-Stunden-Pflege hierzulande mehr zu verdienen, wie im Heimatland. Mit Hilfe der pflege-unterstützenden Hilfskraft helfen Sie damit nicht nur den pflegebedürftigen Verwandten, befreien sich selber, sondern kreieren zusätzlich Arbeitsplätze., Die monatlich anfallenden Preise für die rund-um-die-Uhr-Betreuung einer der osteuropäischen Pflegekräfte, richten sich nach der Pflegestufe. Je nachdem wie reichlich Hilfe die pflegebedürftigen Menschen benötigen, wird ein ausreichender Betrag berechnet. Die Entlohnung der privaten Betreuerinnen und Betreuer gerecht wird einem gesetzlichen Mindestlohn. Die osteuropäischen Unternehmensinhaber sind dazu verpflichtet sich an die Regelungen während des Einsatzes in dem Ausland zu halten. Diese können dadurch verlässlichen Gewissens annehmen, dass unsre Partner-Pflegeagenturen die schwere nicht zuletzt erstklassige Beschäftigung dieser eigenen Pflegekräfte in dem Haushalt angebracht zahlen. Die angestellte Betreuerin wird bei unserer ausländischen Partneragentur unter Vertrag. Der Unternehmensinhaber bezahlt sämtliche erforderlichen Sozialabgaben, ebenso wie Kranken- und Rentenversicherungsgesellschaften und die zu bezahlende Lohnsteuer im Heimatland. Die Familie dieser pflegebedürftigen Person erhält monats Rechnungsbescheide vom Arbeitgeber der Pflegekraft. Alle Betreuerinnen sowie Betreuer werden keineswegs direkt von den Eltern der Senioren bezahlt., Für den Fall, dass bei den pflegebedürftigen Personen keine ärztlichen Operationen vonnöten sind, kann man bei dem Gebrauch der von Die Perspektive angeforderten und weitergeleiteten Hilfskraft im Haushalt mangels Unsicherheit sowie Angst von dem nicht stationären Pflegedienst absehen. Wenn ein schwerer Pflegefall der Fall ist, wird die Kooperation unserer Betreuungsfachkräfte mit dem ambulanten Pflegeservice zu empfehlen. Auf diese Weise schützen Sie eine richtige 24-Stunden-Betreuung und eine notwendige medizinische Versorgung. Alle zu pflegenden Personen bekommen als Folge die richtige private Unterstützung und werden jederzeit geschützt medizinisch versorgt und mithilfe unserer osteuropäischen Haushaltshilfen 24 Stunden unterhalten.